< Die neue Baureihe 6.4 von DEUTZ-FAHR - 6130.4 / 6140.4 / 6150.4
09.11.2022

EIMA 2022: SAME Neuigkeiten


SAME, seit 1942 führender Hersteller von Traktoren, Weinbau-, Obstbau- sowie Freilandmaschinen zeigt auf der EIMA 2022 zehn Modelle, die das umfangreiche Angebot der Marke zur Unterstützung des modernen Landwirts repräsentieren.  

Frutteto 105 (Kabine/Plattform): Der neue SAME Frutteto stellt einen weiteren Schritt nach vorn in Bezug auf Konfigurierbarkeit, Komfort und Leistung dar und unterstreicht die Position der Marke als Technologieführer im Bereich der Spezialtraktoren. Die Frutteto-Reihe besteht aus einer Vielzahl an Modellen mit mechanischem, Powershift- oder CVT-Getriebe. Die Frutteto-Traktoren von SAME haben eine Minimalbreite von 1,44 m und sind auch in den Versionen Frutteto S (Minimalbreite 1,26 m) und Frutteto V (Minimalbreite 1,08 m) erhältlich. Alle diese Maschinen sind mit den neuen FARMotion 35- oder 45-Motoren der Abgasstufe V mit 3- und 4-Zylindern und einer Leistung von 89 bis 126 PS (mit Overboost bei den Frutteto CVT-Modellen) ausgestattet. Die Modelle wurden so konzipiert, dass sie bei der Arbeit in Obstplantagen, Weinbergen und Baumschulen sowie bei der Pflege von Grünflächen und bei kommunalen Einsätzen maximale Leistung garantieren. Um optimale Sicht nach vorn zu gewährleisten wurde die abfallende Motorhaube, welche bereits aus den Vorgängermodellen bekannt ist, übernommen. Darüber hinaus ist jedes Modell mit einer brandneuen Hydro-Silent-Block-Kabine mit flachem Boden und CAT.4-Filtersystem für höchsten Komfort erhältlich, alternativ können die Traktoren der Baureihe Frutetto auch mit einer neu entwickelten Hydro-Silent-Block-Plattform bestellt werden. Wie in der Vergangenheit sind die Frutteto-Modelle mit einer Vielzahl von Sonderausstattungen erhältlich, die es jedem Kunden ermöglichen, seinen Traktor auf seine Bedürfnisse abzustimmen und ihn so perfekt für die anstehenden Aufgaben zu rüsten. Neben den bewährten Ausstattungen wie dem CVT- oder HML-Getriebe und der innovativen gefederten Vorderachse ActiveDrive verfügt die Baureihe nun über eine Reihe von beeindruckenden neuen Merkmalen wie eine Auswahl an neuen Hydraulikkonfigurationen, neue Getriebeoptionen und eine elektronische Hubvorrichtung am Heck mit Schwingungsdämpfung (nur bei den Modellen mit Kabine). Die gesamte Frutteto-Baureihe zeichnet sich durch hohe Leistung, Zuverlässigkeit und ein unübertroffenes technologisches Niveau aus. Dies wird durch die Verfügbarkeit von Ausstattungen wie ISOBUS-Konnektivität bei den CVT-Modellen und eine Reihe von Paketen mit fortschrittlichen Lösungen für die Präzisionslandwirtschaft einschließlich Auto Guidance deutlich.  

Frutteto 80 Classic: Der neue Fruttetto Classic erweitert die Palette der Spezialtraktoren von SAME. Die Maschine ist ideal für Obstplantagen oder für weitläufige Weinberge. Für alle, die ein noch kompakteres Modell suchen, gibt es den neuen Frutteto 80 Classic auch in den Versionen S und V - ab einer Minimalbreite von 1,16 m. Alle Versionen werden von modernen und kompakten FARMotion 35 Motoren mit einer maximalen Leistung von 76 PS angetrieben. Der Frutteto 80 Classic ist ein Spezialtraktor, der sich nicht nur durch seine kompakten Abmessungen und seinen engen Wenderadius auszeichnet, sondern auch durch die Tatsache, dass er die Abgasnorm der Stufe V nur mit DOC-Katalysator und passivem Partikelfilter erfüllt. Die Traktoren sind in zahlreichen Konfigurationen erhältlich: mit Kabine oder Plattform, mit mechanisch oder elektronisch gesteuerten Hubwerken und nicht zuletzt mit einer enormen Auswahl an Getrieben. Erhältlich sind effiziente 30+15-Gang-Versionen (mit serienmäßiger Kriechgangschaltung und synchronisiertem mechanischem Wendegetriebe) bis hin zu 3-Gang-Powershift- und elektrohydraulischen Wendegetriebe-Optionen mit 45+45 Gängen und der "Stop&Go"-Funktion. Diese ist beim Ankoppeln von Anbaugeräten oder beim Manövrieren in Obstplantagen am Hang äußerst nützlich. Effizienz, Wendigkeit und Komfort haben bei den Frutteto 80 Classic Modellen oberste Priorität. Für alle, die maximale Leistung suchen, gibt es außerdem die ActiveDrive-Vorderachse mit elektronisch gesteuertem DTC-Differenzial und automatischem, progressivem Sperrsystem sowie das "Anti-Dive"-System, welches das "Eintauchen" der Vorderachse beim Bremsen verhindert und das "Anti-Roll"-System, das die Wankbewegung bei Kurvenfahrten reduziert, um Stabilität und Bodenhaftung zu gewährleisten.  

Frutteto 80 Natural: Die neuen Frutteto Natural Stage V-Modelle sind auf maximale Effizienz und Zuverlässigkeit ausgelegt. Der SAME Frutteto Natural ist in den Modellen 70 und 80 erhältlich, die beide von den superkompakten, sparsamen und zuverlässigen FARMotion 35-Motoren angetrieben werden. Die Motoren erfüllen die Anforderungen der Abgasstufe V nur mit DOC-Katalysator und Partikelfilter: beide erfordern weder Wartung noch zusätzlichen Kraftstoffbedarf für die regelmäßige Regeneration. Die Baureihe Frutteto Natural garantiert einen hohen Komfort auf dem Fahrersitz, der über intuitiv angeordnete Bedienelemente verfügt, um eine möglichst einfache Bedienung zu ermöglichen. Das Angebot an Getrieben umfasst Optionen mit vier oder fünf Gängen und zwei oder drei Lastschaltstufen (die mit einem Mini-Getriebe kombiniert werden können) und bietet eine Bandbreite von 8+8 bis 30+15 Gängen bei einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h.  

Delfino 50: Der SAME Traktor Delfino 50 Basso ist der technologisch fortschrittlichste und produktivste Traktor seiner Klasse. Die brandneuen Delfino-Modelle sind mit extrem kompakten Motoren ausgestattet, welche die Stufe V nur mit DOC-Katalysator und passivem Partikelfilter (beide wartungsfrei) erreichen. Die Traktoren sind mit vollsynchronisierten 12+12-Getrieben (bzw. 16+16 mit optionalem Super-Reducer) ausgestattet. Die Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h wird bei reduzierter Motordrehzahl erreicht. Auch bei diesen superkompakten Modellen können die hinteren und vorderen Differentialsperren gleichzeitig per Knopfdruck aktiviert werden.  

VIRTUS 135 RVshift: Der Virtus 135 RVshift dient als Vertreter der neuen Virtus-Familie auf der EIMA und ist, wie alle Modelle der Baureihe, ein ausgezeichneter Allrounder. Zusätzlich zu den allseits geschätzten Merkmalen, die die Baureihe zu einer Referenz in ihrer Leistungsklasse gemacht haben, verfügt sie nun über das neue RVSHIFT-Getriebe. Dieses hat den EIMA Technical Innovation Award 2022 gewonnen. Ferner ist die Serie mit den neuen TopVision-Kabinen ausgestattet, welche über neue Komfortmerkmale wie Premium-Lautsprecher, einer aktiven Kühlbox und SDF Smart Farming Solutions verfügen. Der neue SAME Virtus bietet überragende Leistung bei hervorragender Wirtschaftlichkeit und Wartungsfreundlichkeit, vor allem dank der neuen 4-Zylinder FARMotion 45 Stage V Motoren (mit maximaler Leistung zwischen 126 und 143 PS mit Boost) sowie den speziell für diese Anwendung entwickelten hocheffizienten Getrieben. Für höchste Effizienz ist der Virtus mit einem 5-Gang-3-Stufen-Powershift-Getriebe mit APS-Funktion erhältlich. Für diejenigen, die das höchste technologische Niveau anstreben, ist das innovative RVshift-Full-Powershift-Getriebekonzept die ideale Option. Dieses wird vollständig über einen einzigen Joystick gesteuert, mit dem sich insgesamt 20+16 Gänge schalten lassen. Das RVshift-Getriebe bietet einen noch nie dagewesenen Komfort und verfügt u.a. über die Automatic-Powershift-Funktion, die vollautomatisch und ohne Drehmomentunterbrechung durch die 20 Stufen schaltet. Dank der vollständig anpassbaren Modi "Arbeit" und "Transport" bietet die neue Virtus-Reihe höchsten Komfort unter allen Bedingungen.  

Explorer 105: Der Same Explorer 105 repräsentiert die äußerst erfolgreiche Explorer-Reihe auf der EIMA-Messe. Seit ihrer Markteinführung im Jahr 1983 sind diese Maschinen zum Inbegriff für Innovation, Vielseitigkeit, Spitzentechnologie und hervorragende Qualität geworden. Heute bietet der Explorer eine hohe technische Ausstattung, höchsten Komfort dank der neuesten Kabinengeneration, die auf Hydro-Silent-Blöcken aufgehängt ist und eine breite Palette an Optionen, die ihn zum perfekten Partner für jeden Betrieb machen. Fünf verschiedene Modelle mit 3- oder 4-Zylinder-Motoren und Leistungen von 95 bis 126 PS in zwei Versionen (LS/GS) sowie unzählige Optionen bei den Getrieben, (Versionen mit mechanischer Wendeschaltung und 10+10 Gängen bis hin zu 60+60 Versionen mit drei Powershift-Bereichen, elektrohydraulischer Wendeschaltung, Mini-Reduziergetriebe und Kriechgang) ermöglichen es jedem Betrieb, einen Traktor zu konfigurieren, der auf seine spezifischen Anforderungen passend ist.  

Dorado 105: Der Dorado 105 ist der Vertreter der erfolgreichen Dorado-Baureihe auf der EIMA. Diese superkompakten Traktoren werden nicht nur wegen ihrer Wendigkeit und Vielseitigkeit geschätzt, sondern auch wegen ihres hohen technischen Niveaus, ihres hohen Komforts an Bord und ihrer extrem hohen Produktivität. Dank ihrer besonderen Ausstattung, ihrer extremen Kompaktheit und ihres ausgezeichneten Leistungsgewichts eignen sich die Dorado Stage V Traktoren perfekt für den Frontladereinsatz, die Aussaat, die Heuernte, für große Obstplantagen sowie für Unternehmen, die sich auf die Pflege von Grünflächen spezialisiert haben. Dank der FARMotion 45-Motoren (erhältlich mit einer maximalen Leistung von 95 oder 106 PS), neuer Komfortmerkmale für die Kabine wie neue Beleuchtungsoptionen und Halterungen, einer verbesserten elektronischen Steuerung des Heckkrafthebers mit Vibrationsdämpfung, der Auswahl an Getrieben von 30+15 Gängen bis hin zu den 3-Gang-Powershift-Getrieben, Stop&Go und 45+45 Gängen und einer Vielzahl weiterer spezifischer Zubehörteile, bestätigt die Dorado-Baureihe ihren Status als Referenz in dieser Kategorie.  

Dorado 90 Natural: Der Dorado 90 Natural vertritt auf der EIMA eine Baureihe, die aus vier Modellen mit einer maximalen Leistung zwischen 66 und 102 PS besteht. Der Traktor wird von dem superkompakten und sparsamen FARMotion 35-Motor angetrieben. Die Dorado Natural-Serie eignet sich sowohl für den Einsatz auf dem freien Feld als auch für Arbeiten auf engem Raum. Mit dem serienmäßigen Getriebe mit 15+15 Gängen (mit dem optionalen Splitgetriebe auf 30+15 erweiterbar) haben Anwender für jede Aufgabe den richtigen Gang parat. Die Overspeed-Funktion ermöglicht eine Geschwindigkeit von 40 km/h bei einer Motordrehzahl von nur 1.800 U/min (mit 420/70 R30 Bereifung). Der Dorado Natural ist serienmäßig mit elektrohydraulischen Allradantrieb, einer 100%igen Differentialsperre und - für mehr Komfort bei der Arbeit mit der Dreipunktaufhängung - mit der Easy-Lift-Funktion ausgestattet, die das Anheben und Absenken des Heckkrafthebers durch Drücken einer elektronischen Taste ermöglicht. Alle Dorado Modelle können ab Werk mit einer Frontladerlösung ausgestattet werden.  

Argon 80: Der neue SAME Argon 80 vertritt auf der EIMA die Argon Stage V-Familie, die aus vier Modellen besteht. Alle Modelle sind mit den hochmodernen FARMotion 35-Motoren ausgestattet, die - je nach Modell - 66, 76, 91 und 102 PS leisten. Die neue Argon-Familie zeichnet sich durch eine Vielzahl von Ausstattungsoptionen aus, die es ermöglichen, für jeden Betrieb die ideale Maschine zu konfigurieren. Es sind sowohl Modelle mit 2- als auch mit Allradantrieb erhältlich. Ferner existiert eine breite Palette von Optionen, die alle darauf abzielen, die Leistung dieser weithin geschätzten Traktorbaureihe zu maximieren. Die neue Argon-Baureihe ist jetzt auch mit Frontlader Ready Kit erhältlich, ideal in Kombination mit seiner beeindruckenden Wendigkeit und extremen Robustheit.

Quelle: SAME